Li-Ion Speicher aus Sicht der Feuerwehr

pv(uw) Anlässlich des PV-Symposiums 2018 in Bad Staffelstein sind zwei Pre-Konferenzen vorgeschaltet und ich habe die Ehre, zum Thema Li-Ion-Speicher aus Sicht der Feuerwehr meinen Beitrag dazu in Form eines Vortrages dazu zu leisten.
Deswegen auch die Umfrage an Einsatzkräfte der Feuerwehren und die E-Mails an einige Feuerwehrschulen und Berufsfeuerwehren. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Feuerwehren sind Antwortmodelle, nicht Produktionsmodelle

Symbolfoto

(uw) Im englischen Original von Eric Saylors, übersetzt von Gastautor Detlef Maushake.

Feuerwehren sind Antwortmodelle, nicht Produktionsmodelle
Deine Aufgabe ist es nicht, die Effizienz zu maximieren; Deine Aufgabe ist es Belastbar zu sein. Effizienz führt zu Zerbrechlichkeit; Belastbarkeit führt zum Überleben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Upcycling und der gute Zweck

(uw) Es gibt wieder etwas aus der „Nomexwerkstatt“ zu berichten. Wie ihr wisst, habe ich aus alten Einsatzjacken schon einige nützliche Dinge genäht. Einfach weil es ein Stück weit „cool“ ist und weil es einfach Freude macht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter einhundertzwoelf | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Upcycling – Professionell

(uw) Eher durch Zufall entdeckte ich die Tage einen Online-Shop mit allerlei witzigen und durchaus nützlichen Feuerwehrsachen.
Als erstes viel mir die Grillschürze aus einer alten Überjacke auf. Super dachte ich, da hat wohl jemand meine Idee aufgegriffen und verkauft jetzt solche Unikate. Facebook sei Dank hatten Jörg Winter und ich gleich ein Gesprächsthema. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Neu zum Download: DGUV Information zum Schutz vor Übergriffen auf Einsatzkräfte

Schutzweste für den Rettungsdienst

(uw) Der DGUV – Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand hat eine neue Information mit dem Titel: „Prävention von und Umgang mit Übergriffen auf Einsatzkräfte der Rettungsdienste und der Feuerwehr“ unter der Nummer 205-027 herausgegeben.
Den Link zur Informationsschrift findet ihr hier im Downloadbereich in der Rubrik Sicherheit.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aus dem IP-Heater wurde Hypothermsafe

IP-Heater

(uw) Im Januar 2016 berichtete ich von einer Entdeckung, die ich auf der Interschutz 2015 machte: Den „Infrared-Power Heater„. Dem von Markus Hahne entwickelten Heizgerät.
Aus den ersten Entwicklungen wurde der IP-Heater zum Hypothermsafe. Näheres dazu schrieb ich in diesem Artikel.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

PresseNews: Neues Sprungpolster

Pressemitteiung
(uw) Die Verladung von Sprungrettern ist auf einigen Feuerwehrfahrzeugen in Deutschland Pflicht. In der Regel ist das heutzutage ein Sprungpolster SP16 nach DIN. Da diese spätestens nach 15 Jahren erneuert werden müssen, entstehen regelmäßig hohe Kosten. Dönges hat nun ein Sprungpolster im Programm, das alle Normen erfüllt und gleichzeitig wirtschaftlich sehr attraktiv ist.

Obwohl selbst gewöhnliche Drehleitern inzwischen Höhen von 30 Metern und mehr erreichen, gibt es doch immer wieder Situationen, wo sie nicht zum Einsatz kommen können: in Hinterhöfen, bei engen oder fehlenden Zufahrten oder in unwegsamem Gelände. Um auch in solchen Fällen Menschen retten zu können, müssen Feuerwehrfahrzeuge vom Typ LF 20 und HLF 20 mit einem Sprungretter ausgerüstet sein. Theoretisch kann das ein Sprungtuch mit oder ohne Unterstützung sein, in der Praxis werden aber fast nur noch Sprungpolster verladen. Diese müssen in regelmäßigen Abständen kontrolliert und spätestens nach 15 Jahren ausgetauscht werden. Ein hoher Kostenfaktor für jede Feuerwehr! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen