Stanley FatMax XL, als "Feuerwehrwerkzeug" geeignet?

Ich weiß, es gibt viele Werkzeuge bei der Feuerwehr. Es gibt sehr teure, aber auch günstige, die durchaus ihren Zweck erfüllen und qualitativ hochwertig sind.

Ich habe mir zum testen gekauft: Stanley FatMax XL FuBar.

Maße: Länge 46cm, Breite am Kopf 17cm, Gewicht 2kg

Was meint ihr?
Ist das Einsatztauglich ?
Vielleicht sogar ein Ersatz für das Feuerwehrbeil?

4 Antworten zu Stanley FatMax XL, als "Feuerwehrwerkzeug" geeignet?

  1. Christian Lewalter schreibt:

    Dann finde ich das „Biel“ von Paratech besser. Hat nämlich die nette Zusatzfunktion als Kupplungsschlüssel BC zu agieren. http://www.heavy-rescue.de/2011/01/paratech-biel-tool-neu/
    Was kostet das oben vorgestellte Teil?

    • Ulrich Wolf schreibt:

      Das ist möglicherweise ein Argument..Aber: Ein Feuerwehrbeil nach DIN hatte auch keinen Kupplungsschlüssel und die neuen Typen mit Dreikant zum Öffnen von Pollern haben sich nicht so durchgesetzt.
      Der Preis von dem Stanley liegt zw. 30€ und 60€.

  2. Ulrich Wolf schreibt:

    Ich habe erste Ergebnisse:
    Die Hebelklaue ist prima zum Verbreitern von Spalten an Fahrzeugen geeignet. Der Nagelzieher dort ist an beiden Seiten so scharf, das er nicht als Blechaufreißer geht. Die „Gegenseite“ bohrt sich recht schnell ins Blech.
    Die Schlagspitze ist recht stumpf. Man muß schon richtig zuschlagen. Hier werde ich ggf. nachhelfen und die Seite etwas anschleifen.
    Versuche als Türöffnungswerkzeug stehen noch aus…

  3. Ulrich Wolf schreibt:

    Ich hab eine weitergehende Möglichkeit gefunden, das Teil noch besser zu machen: Ich werde die Klaue am Griff (unterhalb des Schriftzuges FatMax) entfernen und die Spritze noch etwas flacher machen. Ob sich eine Nase „schnitzen“ lässt, damt man Storzkupplungen drehen kann, probiere ich aus.
    UPDATE 28.07.: Für die Zusatzfunktion Kupplungsschlüssel war die Klaue zu klein. So sieht das Werkzeug jetzt aus: http://www.flickr.com/photos/23081888@N05/5984749180/in/photostream/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s