Rettmobil 2014

(uw) Es war nicht anders zu erwarten: Wieder wurden die Vorjahreszahlen übertroffen. Mehr als 25.000 Menschen besuchten die internationale Leitmesse für Rettung und Mobilität, wie die Rettmobil ausführlich heißt.
Erstmals war ich in diesem Jahr 2 Tage in Fulda. Angesichts der Anzahl der Aussteller war das die richtige Entscheidung. Die Fläche des Messegeländes war wirklich komplett belegt. Kein Platz mehr für Aktion-Fläche für Vorführungen oder Fahrtraining wie in früheren Jahren. Aber es gab in den Hallen umso mehr anzuschauen.
In diesem Jahr setzte ich 2 Schwerpunkte, über die ich berichten möchte. Das sind einmal Neuigkeiten zu Helmen und ich gebe einen kleinen Überblick über Einsatzstellenbeleuchtung.
Zunächst ein Rundgang durch die Hallen:

Bild 001_512x768

Auch bei kühlem Wetter keine schlechte Sache: Die Durstlöscher vom Deutschen Feuerwehr Verband (DFV)

Bild 004_1024x683

Hier findet man immer das richtige Schild…

Bild 005_512x768

Immer mehr moderne Überjacken sind mit einem integriertem Gurt ausgestattet.

Bild 006_512x768

Immer mehr moderne Überjacken sind mit einem integriertem Gurt ausgestattet.

Bild 086_1024x683

Auch bei der Rettungsdienstkleidung verändern sich die Farben

Bild 104_512x768

Hier konnte man als Dräger-Fire-Fighter für die Fotografen Modell stehen 🙂

Und Haix hatte wieder jede Menge Schuhe dabei..

Und Haix hatte wieder jede Menge Schuhe dabei..

Das Interesse "Retter" zu werden, beginnt oft schon in  jungen Jahren.

Das Interesse „Retter“ zu werden, beginnt oft schon in jungen Jahren.

Neben unzähligen Holstern, zeige Pax eine..

Neben unzähligen Holstern, zeige Pax eine..

..neue Rucksack-Generation und..

..neue Rucksack-Generation und..

die "Rettungsboa"

die „Rettungsboa“

Die "Rettungsboa" ist ein Hilfsmittel, um Verletzte möglichst schonend aus verunfallten Fahrzeugen rettn zu können.

Die „Rettungsboa“ ist ein Hilfsmittel, um Verletzte möglichst schonend aus verunfallten Fahrzeugen retten zu können.

auch neu: Seilschlauchhalter von PAX

auch neu: Seilschlauchhalter von PAX

als dieses Holster für die Befestigung am Absperrorgan vom Schlauchpaket ist neu

auch dieses Holster für die Befestigung am Absperrorgan vom Schlauchpaket ist neu

Holster fürs Schlauchpaket

Holster fürs Schlauchpaket

Erstmals in Fulda: Die Fa. Paratech

Erstmals in Fulda: Die Fa. Paratech

Die neue Paratech Crash Axe. Superleicht und multifunktional mit auswechselbaren Einsätzen (Dorn und Schneide)

Die neue Paratech Crash Axe. Superleicht und multifunktional mit auswechselbaren Einsätzen (Dorn und Schneide)

Hier das Bieltool von Paratech

Hier das Bieltool von Paratech

Warum die Krankentrage schleppen, wenn man sie auch bequem und kräfteschonend rollen kann. Dieses Fahrwerk gab es bei Brandschutztechnik Müller zu sehen.

Warum die Krankentrage schleppen, wenn man sie auch bequem und kräfteschonend rollen kann. Dieses Fahrwerk gab es bei Brandschutztechnik Müller zu sehen.

Jede Menge Neuheiten für die Lagedarstellung und Einsatzstellenorganisation gab es bei Andreas Rehbein

Jede Menge Neuheiten für die Lagedarstellung und Einsatzstellenorganisation gab es bei Andreas Rehbein

Wetech aus Bad Hersfeld zeigte die (fast) vollautomatische Programmierstation für digitale Handsprechfunkgeräte

Wetech aus Bad Hersfeld zeigte die (fast) vollautomatische Programmierstation für digitale Handsprechfunkgeräte


Was wäre die Rettmobil ohne Fahrzeuge? Hier ein paar Impressionen:

Für die künftigen Notfallmediziner, aber schon mit der entsprechenden Signalanlage..

Für die künftigen Notfallmediziner, aber schon mit der entsprechenden Signalanlage..

Früher genügte ein Blaulicht..

Früher genügte ein Blaulicht..

auch Innen ging es spartanisch zu. Load and go hieß damals die Devise

auch Innen ging es spartanisch zu. Load and go hieß damals die Devise

Heute kommt der Notarzt schon mal mit dem Opel Insigia

Heute kommt der Notarzt schon mal mit dem Opel Insigia

oder im BMW mit der Beklebung von Design112

oder im BMW mit der Beklebung von Design112

Das es auch schicke und schnelle Polizeiautos gibt, wenn man das nötige Kleingeld hat, sah man am Stand von Rauwers

Das es auch schicke und schnelle Polizeiautos gibt, wenn man das nötige Kleingeld hat, sah man am Stand von Rauwers

Elektrisch angetriebene Fahrzeuge werden sich für den Einsatz bei der Feuerwehr bewähren. Renault Twizy

Elektrisch angetriebene Fahrzeuge werden sich für den Einsatz bei der Feuerwehr bewähren. Renault Twizy


Hier folgt in Kürze der Bericht Helme und Beleuchtung…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s